Einladung zur Rohbau-Besichtigung

HVO Massivhaus: Wir zeigen was wir können

HVO Massivhaus: Wir zeigen was wir können

Einladung zur Rohbaubesichtigung.

17. Februar 2019 von 14 bis 16 Uhr

Herrenäckerstraße 42
74363 Güglingen
(Die Anfahrt ist ausgeschildert)

Zu besichtigen ist folgendes Haus aus dem vielfältigen Programm von Deutsche Bauwelten:

Stadtvilla Eleganz 1158

Bauinteressierte und Kunden können sich vor Ort über die Bauqualität der massiv gebauten Einfamilienhäuser überzeugen.

Das Team von HVO Massivhaus steht für Fragen und Auskünfte rund um den Hausbau mit Deutsche Bauwelten zur Verfügung.

 

Weitere Informationen unter: Einladung zur Rohbau-Besichtigung

 

Werbeanzeigen

Exklusive Neubausiedlung mit homogener Gestaltung

Die großzügigen Einfamilienhäuser im Stil moderner Stadtvillen verfügen über eine besonders hochwertige Ausstattung.

Die großzügigen Einfamilienhäuser im Stil moderner Stadtvillen verfügen über eine besonders hochwertige Ausstattung.

 

Das harmonisch auf einander abgestimmte Ensemble der Einfamilien- und Doppelhäuser ist durch eine Privatstraße zu erreichen, die Grundstücke sind zwischen 500 und 800 qm groß.

 

Die Kombinationsfassade der Häuser besteht aus hellem Putz im oberen und rustikalem Verblendstein im unteren Geschoss, welcher die traditionelle Bauweise Norddeutschlands aufnimmt.

 

Die ansprechenden Doppelhaushälften erfüllen die Bedürfnisse junger Familien nach einem eigenen Zuhause.

 

DEUTSCHE BAUWELTEN BAUT NEUE HÄUSER IN HOLM-SEPPENSEN

Klein, aber fein: Bei Buchholz in der Nordheide entsteht eine exklusive Neubausiedlung mit insgesamt fünf hochwertigen Wohneinheiten der Deutsche Bauwelten GmbH. Das Baugrundstück liegt idyllisch und ruhig inmitten des gewachsenen Ortsteils Holm-Seppensen und umfasst rund 2.900 qm. Das harmonisch auf einander abgestimmte Ensemble der Einfamilien- und Doppelhäuser ist durch eine Privatstraße zu erreichen und besteht aus Grundstücken mit 500 bis 800 qm Fläche.

Mit den geschützten Garten- und Terrassenbereichen hinter den Häusern und jeweils zwei PKW-Stellplätzen ergibt sich homogenes Gesamtbild der kleinen Siedlung. Der langjährigen Kooperationspartner von Deutsche Bauwelten, die Sparkasse Harburg-Buxtehude, bietet die Häuser ab März 2017 zum Verkauf an.

Der Baubeginn ist im Frühjahr dieses Jahres geplant.

Weitere Informationen finden sich unter: hier