Sportliche Leistung

Konzepthaus Bälle Golfturnier Sponsoring

Konzepthaus und Deutsche Bauwelten sponsorn Golfturnier

Eschau / Isernhagen, 16. August 2017. Das Hausbauunternehmen Konzepthaus GmbH aus Eschau feiert in diesem Jahr ein doppeltes Jubiläum: 20 Jahre Firmenjubiläum und 2 Jahre Partnerschaft mit der Hausbaumarke Deutsche Bauwelten. Aus diesem Anlass unterstützten Konzepthaus und Deutsche Bauwelten als einer der Hauptsponsoren den „Ryder- und Solheim-Cup“ zwischen den befreundeten Golfclubs Erftal und Gut Sansenhof Ende Juli auf dem Guggenberg.

Von der Mannschaftskleidung, die Konzepthaus beisteuerte, über Golfbälle von Deutsche Bauwelten, bis hin zum Prosecco aus Konzepthaus-Dosen waren die Teilnehmer bestens ausgestattet. Große Aufsteller und Beach Flags der Sponsoren schmückten das Turnier und die Siegerehrungen.

Konzepthaus und Deutsche Bauwelten sponsorn Golfturnier

Sportliche Leistung –
Konzepthaus und Deutsche Bauwelten sponsorn Golfturnier

Am Ende eines spannenden Turniers wurde der entscheidende Ball im Loch versenkt und der heimische Golf- & Country Club Erftal hatte gewonnen. Annette Raab, Geschäftsführerin von Konzepthaus und selbst begeisterte Golferin im Club Erftal, resümierte zufrieden: „Das Turnier war ein voller Erfolg. Bei allem sportlichen Ehrgeiz kam auch die ausgelassene Stimmung und das gesellige Beisammensein nicht zu kurz.“

Konzepthaus Damenmannschaft Sponsoring Golfturnier

In puncto Markenbekanntheit landeten Konzepthaus und Deutsche Bauwelten mit dem Sponsoring des Golfturniers einen Volltreffer: Mit ihrem Engagement konnten sie ihre Präsenz in der Region weiter ausbauen und kamen mit potenziellen Geschäftspartnern und Kunden in Kontakt.

Jetzt bewerben und Ihre persönliche Baudokumentation erhalten

Wer die Baufamilie 2018 wird, kann sich auf seine ganz persönliche Baudokumentation freuen.

Wer die Baufamilie 2018 wird, kann sich auf seine ganz persönliche Baudokumentation freuen.

Deutsche Bauwelten sucht die Baufamilie des Jahres 2018!

Endlich das eigene Haus bauen, endlich so wohnen, wie man es sich schon immer erträumt hat, endlich zuhause ankommen. Unsere Bauherren können – völlig zu Recht – stolz auf ihr Lebensprojekt sein. Und wer möchte nicht zeigen, was er geschafft hat?

Wenn auch Sie „von Haus aus stolz“ sind und auch andere an Ihrem Glück teilhaben lassen möchten, dann bewerben Sie sich jetzt als Baufamilie 2018!

Teilnehmen geht ganz einfach hier!

 

Weitere Informationen unter: Deutsche Bauwelten sucht die Baufamilie des Jahres 2018!

Die Südeba GmbH erweitert das Netzwerk in Süddeutschland

Michael Günter, Geschäftsführer der Südeba GmbH, ist von der Partnerschaft mit Deutsche Bauwelten überzeugt und freut sich auf die Zusammenarbeit.

Michael Günter, Geschäftsführer der Südeba GmbH, ist von der Partnerschaft mit Deutsche Bauwelten überzeugt und freut sich auf die Zusammenarbeit.

Neuer Lizenzpartner von Deutsche Bauwelten

Die Südeba GmbH ist neuer Lizenzpartner der Deutsche Bauwelten GmbH.

Das Unternehmen mit Sitz in Ettlingen bei Karlsruhe wird ab sofort das Netzwerk der regionalen Bauunternehmen erweitern, die bereits als Lizenzpartner für die Hausbaumarke Deutsche Bauwelten tätig sind.

Michael Günter, Geschäftsführer der Südeba GmbH, bietet nun individuell geplante Häuser aus dem Hausprogramm der Deutsche Bauwelten zu einem idealen Preis-Leistungs-Verhältnis an. Das Verkaufsgebiet der Südeba GmbH liegt in Baden-Württemberg und erstreckt sich von Neustadt an der Weinstraße bis nach Baden-Baden.

 

Key Account Manager Dr. Norbert Stache (r.) begrüßt Südeba-Geschäftsführer Michael Günter (l.) als neuen Lizenzpartner von Deutsche Bauwelten im KompetenzCentrum Kuppenheim.

Key Account Manager Dr. Norbert Stache (r.) begrüßt Südeba-Geschäftsführer Michael Günter (l.) als neuen Lizenzpartner von Deutsche Bauwelten im KompetenzCentrum Kuppenheim.

Quelle: Neuer Lizenzpartner von Deutsche Bauwelten

Facebook-Gewinnspiel „Schattenrätsel“ ist beendet

Nachwuchs-Bauherren freuen sich über ihren Gewinn

Das aktuelle Facebook-Gewinnspiel von Deutsche Bauwelten ist nun beendet. Die Resonanz war überwältigend und wir bedanken uns bei allen, die an unserem Schattenrätsel teilgenommen, es geteilt und kommentiert haben. Zu lösen galt die Aufgabe, welcher Schatten zum Deutsche Bauwelten-MaskottchenBauwi“ passt.

Die richtige Antwort lautete: Schatten B!

Quelle: Facebook-Gewinnspiel „Schattenrätsel“ ist beendet

BauIdee Wohlfühl-Häuser lädt zur Hausbesichtigung ein

Hereinspaziert!

Am 16. Juli zu besichtigen: Ein BauIdee-Kundenhaus kurz vor Hausübergabe.

Am 16. Juli zu besichtigen: Ein BauIdee-Kundenhaus kurz vor Hausübergabe.

Wer sich von der Qualität von Deutsche Bauwelten-Häuser überzeugen möchte, sollte sich die nächste Hausbesichtigung von Lizenzpartner BauIdee Wohlfühl-Häuser unbedingt vormerken.

Am Sonntag, dem 16. Juli 2017, sind alle Bauinteressierten eingeladen, nach Alpirsbach-Peterzell in die Hochwaldstraße 4 zu kommen. Hier öffnen die Bauherren ihr nahezu fertig gestelltes Haus zur Besichtigung zwischen 14 und 16 Uhr. Es handelt sich um ein Einfamilienhaus mit Satteldach aus der Deutsche Bauwelten Serie „Klassik“ mit ca. 150 qm Wohnfläche.

Quelle: Hereinspaziert!

Schattenrätsel mit Bauwi

A, B oder C: Welcher Schatten gehört zu unserem Bauwi?

A, B oder C: Welcher Schatten gehört zu unserem Bauwi?

Mitmachen und Plüschhund mit Malbuch-Set gewinnen

Wer für seine Kinder oder alle jungen Nachwuchs-Bauherren unseren süßen Plüschhund „Bauwi“ samt Malbuch und Buntstifte gewinnen möchte, sollte am aktuellen Facebook-Gewinnspiel von Deutsche Bauwelten auf dem Facebook-Profil teilnehmen.

Weitere Informationen finden sich unter: Schattenrätsel mit Bauwi

Was Bauherren wissen sollten

Wissenswertes rund um den Hausbau erfahren Bauherren und Bauinteressenten in unserem Glossar.

Wissenswertes rund um den Hausbau erfahren Bauherren und Bauinteressenten in unserem Glossar.

Neues Online-Glossar von Deutsche Bauwelten erklärt Fachbegriffe

Wer ein Haus bauen will, sieht sich schnell mit einer Vielzahl von (Fach-) begriffen konfrontiert, die mitunter erklärungsbedürftig sind. Gerade Bauherren, die sich zum erstem Mal mit dem Thema Hausbau beschäftigen, haben viele Fragen und müssen sich in neue Themen hineindenken. Wie funktioniert eine Lüftungsanlage, was beinhaltet das Bodengutachten oder was ist der Unterschied zwischen Wohnfläche, Nutzfläche und Grundfläche?

Weitere Informationen unter: Was Bauherren wissen sollten